Radwege - Willkommen im Radlerparadies

Egal ob Wanderer, Genussradler oder Profi-Biker, rund um Neuhaus a. Inn findet jeder seine Rad- oder Wander-Tour. 150 km gut ausgebaute Rad- und Wanderwege führen Sie durch riesige Auengebiete und weite Felder durch das Europareservat "Unterer Inn". Dort fühlen sich 280 Vogelarten heimisch, obwohl sie teilweise aus südlichen Ländern stammen.

Erleben Sie Natur pur und schalten Sie ab vom Alltag –das Apart Hotel Alte Innbrücke ist der ideale Ausgangspunkt für Ihren Radler- oder Wanderurlaub.

Apfel-Radl-Weg

Landschaftspflegeverband

Der "Apfel-Radl-Weg" des Landschaftspflegeverband Passau e.V. steht unter dem Motto "Mit dem Rad auf Tour zu Most und Kultur". Der Apfel-Radl-Weg schlängelt sich auf einer Streckenlänge ca. 91 Kilometer durch das Hügelland zwischen Donau und Inn und führt durch eine typische Landschaft, die von Apfel- und Birnenbäumen, Kirchen und Klöstern geprägt.

Mehr



Rottalradweg

Rottalradweg

Der Rottalradweg führt von Neuhaus am Inn bis Neumarkt-St. Veit auf einer Länge von 87 km.

Von Passau über den Inntalradweg kommend, haben Sie in Neuhaus a. Inn Anschluss an die Radwanderstrecke desRottals.

Sie führt entlang der Rott durchs Rottaler Bäderdreieck vorbei an den Thermen, Golfplätzen, Museen und Klöstern (Asbach - Rokoko-Kirche). Das Europareservat Innauen mit seiner seltenen Vegetation und dem wertvollem Vogelbestand lädt zur Rast. Sehenswürdigkeiten in den umliegenden Dörfern und Gemeinden, laden den Radler ein, Abstecher in die Region zu machen.

Mehr



Römerradweg

Römerradweg

Der etwas andere Radweg!
Nicht als Marathonstrecke konzipiert, sondern als familienfreundlicher Radweg, mit wenig Steigungen und interessanten Teilabschnitten: ein abwechslungsreicher Radweg durch schöne Landschaft, mit der Möglichkeit, die Geschichte und Kultur der durchquerten Region auf gut dokumentierten Schautafeln an Rastplätzen kennenzulernen. Eine durchgehende Beschilderung (Römerhelm) sowohl bei Wegweisern als auch bei Bodenmakierungen hilft bei der Orientierung.

Mehr



Inntalradweg

Inntalradweg

Der Inntalradweg führt auf über 400 Kilometern von Landeck in Tirol bis Passau.

Im Passauer Land radelt man entlang des „grünen“ Inns vorbei an vielen Sehenswürdigkeiten, Schlössern, durch Auwälder in einem einmaligen Naturschutzgebiet „Unterer Inn“.

Gut beschildert führt der Radweg auf den erhöhten Inndämmen vorbei an Bad Füssing oder der Barockstadt Schärding bis in die Dreiflüssestadt Passau, wo der Inn in die Donau mündet.

Mehr